Startseite AELF Landau

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landau ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Dingolfing-Landau. An unserem Amt ist die überregional tätige Abteilung Prüfdienst angesiedelt.

Meldungen

Monika Deubzer wird Amtschefin in Landau

Portrait Monika Deubzer

Neue Leiterin des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landau an der Isar wird Ministerialrätin Monika Deubzer. Die 57-jährige tritt am 21. März die Nachfolge des Leitenden Landwirtschaftsdirektors Dr. Ludwig Sagmeister an, der Ende Januar in den Ruhestand geht. Deubzer übernimmt zugleich die Leitung des Bereichs Landwirtschaft und der Landwirtschaftsschule. 

Pressemitteilung - Staatsministerium Externer Link

Trendhölzer Eiche und Bergahorn
Bericht zur Laubholzversteigerung 2017

Liegende Holzstämme
leer vorhanden

Zum Verkauf kamen insgesamt 561 Stämme mit 481 Festmeter. So groß war die Laubholzversteigerung noch nie! Außerdem wurden Lärche und Douglasie versteigert. Die Hölzer wurden in Privatwäldern im Tertiären Hügelland und dem Bayerischen Wald in Niederbayern und der Oberpfalz eingeschlagen.  Mehr

Qualifizierungsseminar vom 21. bis 23. März 2017
Hofeigene Milchverarbeitung

Brotzeittisch mit Käse, Brot und tomaten
leer vorhanden

Vom 21. bis 23. März 2017 bietet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf eine dreitägige Qualifizierungsmaßnahme zum Thema 'Hofeigene Milchverarbeitung' für Milcherzeuger und Direktvermarkter an.  Mehr

Neues Programm 2017
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

© fotolia.com

leer vorhanden

Das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" hat für das erste Halbjahr 2017 wieder ein Programm für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren im Landkreis Dingolfing-Landau erarbeitet. Alle Veranstaltungen befassen sind mit den Themen Ernährung und Bewegung: Die Referenten geben Antworten, Tipps und Anregungen für den Familienalltag.  Mehr

3. Bayerischer Infotag am 14. und 15. März 2017
Einfach gesund auf Bayerischen Höfen

Blick in Gaststube

© Ericka Hauser

leer vorhanden

Der Infotag am 14. und 15. März 2017 in der Oberpfalz (Wernberg-Köblitz und Schwarzach) gibt Anregungen für den Umgang mit dem gesundheitsorientierten Gast auf dem Bauernhof/Landhof. Die Teilnehmer lernen Möglichkeiten kennen, um die Gesundheit und Vitalität ihrer Gäste zu steigern und Anregungen für eine gesundheitsorientierte Lebensweise zu geben.  Mehr

Grundqualifizierung und Themenschwerpunkt
Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung

Referentin am Rednerpult

© fotolia.com

leer vorhanden

Als Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung vermitteln Sie hauswirtschaftliches Wissen und Können. Landwirtschaftliche Unternehmerinnen können sich in einer fünftägigen Grundqualifizierung weiterbilden. Bereits qualifizierte Expertinnen vertiefen ihr Fachwissen zu einem Jahresthema.  Mehr

Erleben und entdecken

Termine

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung